Wie ist das Lizenzmodel von EgoSecure aufgebaut?

Lizenzmodell EGOSECURE DATA PROTECTION:

  • Kauflizenzierung oder Subscription-Vertrag
  • Modullizenzierung auf Benutzer-, Computer- oder Mobile Device-Ebene
  • Lizenzierung wird nach dem Named-User-Lizenzmodell vorgenommen
  • Zu berechnende Lizenzanzahl basiert auf zu verwaltende Objekte (Benutzer/Computer)
  • Bei Deaktivierung oder Löschung wird die Lizenz wieder freigegeben
  • Keinerlei zusätzliche Lizenzkosten für Installation von Server- oder Clientkomponente