PRESENSE Technologies GmbH – Kiosk-PC zum sicheren Umgang mit fremden Datenträgern (Datenschleuse)

EgoSecure und PRESENSE ermöglichen mit der gemeinsamen Schnittstelle mehr Sicherheit im Umgang mit fremden Datenträgern. Wenn ein fremder Wechseldatenträger nicht an der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Auftrag gegebene Datenschleuse geprüft wurde, sperrt EgoSecure Data Protection den Zugriff an den durch den EgoSecure Agent geschützten Arbeitsplatz.

Durch die neue Integration der PRESENSE Datenschleusen JANUS sowie PROVAIA und dem EgoSecure Modul Access Control erleichtert sich die Absicherung von fremden Datenträgern für Organisationen. Die Datenschleuse scannt z. B. Datenträger auf schädlichen Inhalt und kennzeichnet den Datenträger anschließend als „sauber“ wodurch EgoSecure Data Protection automatisch die geprüften Daten freigibt.

PRESENSE entwickelt die PROVAIA-Appliance vollständig in Deutschland und hat als Hersteller die „IT Security made in Germany”-Initiative (www.itsmig.de) unterzeichnet.

Sehen Sie das Webinar “Datenschleuse meets Data Protection – EgoSecure und PRESENSE”: https://youtu.be/kGRojmCpbOs