Meilensteine der Produktgeschichte

  • 2005: Erste Version des Produktes – Device Management
  • 2007: Portfolioerweiterung – Application Management
  • 2008: Erweiterung um mehrere Verschlüsselungstechnologien
  • 2010: Data Destruction und Power Management
  • 2011: Natalya Kaspersky investiert in das Unternehmen
  • 2012: Umbenennung von cynapspro GmbH in EgoSecure GmbH
  • 2012: Neue Produktphilosophie (C.A.F.E.-Prinzip, mobile Welten, etc.)
  • 2013: Neue Module: Folder Encryption
  • 2013: Ganzheitliche Cloud Security nach C.A.F.E.-Prinzip (Weltweit erste Lösung)
  • 2014: Übernahme der Weiterentwicklung von EncryptionHDD (ehemals Secude FinallySecure)
  • 2014: Erweiterung um Netzwerkverschlüsselung und Internet-Audit
  • 2014: Neues Modul: E-Mail Encryption
  • 2015: Spezielle Lösungen für Kommunen und für den Health-Care Bereich
  • 2015: Das neue Modul Insight läutet eine neue Ära in der Datensicherheit ein
  • 2015: Änderung der Release-Strategie – die Versionen 10.1 und 10.2 kommen auf den Markt
  • 2015: Stand Dezember setzen über 2.000 Kunden EgoSecure Data Protection ein