Cynapspro Endpoint Data Protection 2011Version 4.7.605

Neuheiten

  • Agentzustand Auswertung
  • Angabe von Rechnername bei Änderungswünsche (Ticketsystem)
  • Anzahl der gesamten und ausgewhäten Objekte in der Statusleiste
  • ApplicationPro Owner Control
  • ApplicationPro Freigaben auf Hersteller Zertifikate
  • ApplicationPro-Funktion beim MSI Paket gernerieren deaktivieren
  • Auswertung – “Aktive/Inaktive Benutzer” Erweiterung um Computer
  • Autoanpassung-Funktion für alle Übersichten um Spaltenbreite automatisch an Auflösung anpassen zu lassen
  • Benutzer nach Ablauf des AD-Sperrdatums komplett sperren
  • Black- oder Whitelisting von externen Speichermedien unter Verwendung von CryptionPro
  • Computerkonten über AD-Synchronisation und Scheduler automatisch aktivieren
  • Deaktivieren von Applicationpro in MSI Paket Generierung
  • Gruppenvererbung von Contentheaderfilter Regeln
  • Inkrementelle AD-Synchronisation
  • Objekte (z.B. OU’s) von AD-Synchronisation ausschließen
  • Personenbezogene Protokollierung über AD-Synchronisation und Scheduler aktivieren
  • Refresh-Button in zentralem Rechnerscan der Gerätefreigabe
  • Sicheres löschen von Dateien beim Beenden von CryptionPro Mobile
  • Unterstützung von Rechnerverwaltung bei Änderungswünschen (Ticketsystem)

Optimierungen

  • Erweiterung der Administrativen Rollen i.S. einmalige Freigaben
  • Erweiterung der Contentfilter Bibliothek
  • Erweiterung der Filter unter Protokollierung um den Vorgang “löschen” und “umbenennen”
  • Erweiterte Revisionssicherheit des Zugangs für Supervisor Passwort
  • GUI Optmierung unter Clienteinstellungen
  • Header der Anmelde GUI von CryptionPro Mobile optimiert
  • Optimierungen und Filterfunktion bei der “Rechte übernehmen” Funktion in der Gerätefreigabe
  • Text in ReadMe Datei optimiert
  • Text der Emergency Warnmeldung optmiert
  • Optimierung von AD-Sync und Benutzerverwaltung
  • Optimierung der „Devicepro Datenbankpflege“ zum Verkleinern der Datenbank
  • Optimierung der Vererbungsansicht
  • WLAN-Kernel Treiber Installationsoptionen “nicht”, “sofort” und “nach einem Neustart”
  • Zurücksetzen von Rechten bei “Einmalige Freigabe” auf Gruppenvererbung