Neuer Beitrag auf netzpalaver: Endpoint-Security und IT-Service-Management aus einer Hand

Der deutsche Marktführer für Endpoint-Security, EgoSecure, ist seit Juni 2018 Teil des Frankfurter Endpoint-Management-Spezialisten Matrix42. Auf der diesjährigen it-sa präsentiert sich das Unternehmen mit erweitertem Produktportfolio, das den Kunden ein Rundum-Security-Management bietet. Am Stand wird zudem das neue Data-Loss-Prevention-Modul vorgestellt, das neben Datenverschlüsselung, Schnittstellen- und Applikationskontrolle Teil der integrierten Lösung ist.

Erfahren Sie in dem Beitrag auf netzpalaver, welche weiteren Neuerungen Sie auf der it-sa 2018 erwarten: https://netzpalaver.de/2018/09/12/endpoint-security-und-it-service-management-aus-einer-hand/