Josef Glöckl-Frohnholzer übernimmt den Bereich Operations und Finance bei EgoSecure

Ettlingen, 26.02.2016 – mit Josef Glöckl-Frohnholzer holt sich der baden-württembergische IT-Security Spezialist EgoSecure einen erfahrenen IT-Mann als Head of Operations & Finance in die Hauptverwaltung nach Ettlingen.

Die außergewöhnlich gute Umsatzentwicklung bei EgoSecure im vergangenen Jahr lässt auch die Mannschaft und die damit verbundenen Strukturen des Unternehmens weiter wachsen. Damit das Wachstum auch weiterhin gesund erfolgt, verstärkt der Softwarehersteller sein Management-Team mit Josef Glöckl-Frohnholzer. Der Bayer war bereits als Geschäftsführer bei Unternehmen der ITK-Branche, insbesondere im Cloud-Umfeld, tätig und verfügt daher über sehr viel Erfahrung bei der Strukturierung und Integrierung von Geschäftsprozessen und Qualitätsstandards. Glöckl-Frohnholzer wird kurzfristig alle Prozesse und Standards bei EgoSecure den geänderten Anforderungen anpassen, die sich durch die Weitereinwicklung des deutschen Unternehmens ergeben.

„Selbstverständlich bin ich als Geschäftsführer sehr froh über das Wachstum meines Unternehmens“, erklärt Sergej Schlotthauer, CEO von EgoSecure. „Wachstum ist jedoch auch eine große Herausforderung für jedes Unternehmen. Ich bin froh, dass ich mit Herrn Glöckl-Frohnholzer einen sehr erfahrenen Mann für das Management-Team gewinnen konnte. Sehr interessant für uns ist außerdem seine Expertise im Cloud-Umfeld, denn diesem Bereich wird weiterhin steigende Bedeutung in unserer Strategie zukommen.“

Weitere Informationen zu EgoSecure dazu erhalten Sie auf www.egosecure.com oder vom 14. – 18. März auf der CeBIT in Hannover – Halle 6 Stand G15.

 

Über EgoSecure

Mit EgoSecure Data Protection ist der deutsche Sicherheitsspezialist EgoSecure aus Ettlingen seit 10 Jahren Innovationsführer im Bereich der umfassenden Data Protection Lösungen. Die neueste Innovation in der Produktversion 10 ist das Modul „Insight“. Insight ermittelt zunächst die Gesamtsituation der Datensicherheit im Netzwerk. Anhand dieser Fakten wird dann der Schutzbedarfs ganz individuell für jedes Unternehmen ermittelt. Die Analyse und die Schutzmodule in EgoSecure Data Protection sind eng in einer Lösung über eine Management-Konsole, eine Datenbank, ein Administration-Konzept und eine Installation miteinander verbunden, was die Einrichtung ganz einfach macht.

EgoSecure unterhält weltweite Vertriebs- und Technologiepartnerschaften und schützt über 2.000 internationale Unternehmen jeder Größenordnung und vieler Branchen. Aktuelle Marktthemen wie Wirtschaftsspionage, Compliance, Cloud-Security, Industrie 4.0 finden in dem Produktportfolio effektive und effiziente Lösungen.