RSA 2016

Vom 29. Februar bis 04. März stand San Francisco mit der RSA Conference 2016 wieder im Mittelpunkt der Security-Welt. Rund 40.000 Besucher aus aller Welt pilgerten wieder in die kalifornische Stadt nördlich des Silicon Valleys. Das erste Mal ging die RSA Conference im Jahre 1991 an den Start, so dass in diesem Jahr also bereits die 25. Auflage stattfand. Neben dem großen Konferenzprogramm mit mehreren Hundert interessanten Vorträgen, gab es auf der RSA Expo für Unternehmen wieder die Möglichkeit, sich und ihre Leistungen darzustellen.

EgoSecure war wieder auf dem German Pavillon vertreten, der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Kooperation mit AUMA und der TeleTrust im Moscone Center aufgebaut wird.

IMG_5486

Zahlreiche gute Gespräche und Geschäftsanbahnungen machen Lust darauf, auch im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein. Dann findet die Messe vom 14.02. -16.02.2017 statt. Weitere Informationen zur RSA finden Sie hier: http://www.rsaconference.com/